Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Duisburg   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Themenliste

Selbsthilfegruppen gibt es zu den unterschiedlichsten Themen.
In Duisburg machen die chronischen Erkrankungen und die Behinderungen den größten Teil der Gruppen aus. Dabei reichen die Themen von ganz bekannten Krankheitsbildern, wie dem Krebs, bis zu selteneren Störungen, wie den familiären Zystennieren.
Die zweit häufigsten Selbsthilfegruppen in unserer Stadt sind die, die sich mit dem Thema Sucht auseinandersetzen. Hier reicht die Bandbreite von Alkohol über Medikamente und Drogen bis zur Spielsucht.
Der Sucht folgt der Bereich der sozialen Selbsthilfe, die u.a. durch Themen wie Hochbegabung, Homosexualität oder dem Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom geprägt wird.
Die meisten Anfragen verzeichnen wir im Bereich der psychischen Erkrankungen mit dominierenden Themen wie Depression und Ängste, obwohl es zu diesem Bereich die wenigsten Selbsthilfegruppen gibt.
Wenn Sie noch einen genaueren Einblick in die Themen der Duisburger Selbsthilfe bekommen möchten, schauen Sie sich die nachfolgende Themenliste an.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne während unserer Sprechzeiten oder nach Vereinbarung zur Verfügung.

 

Hier erfahren Sie mehr über die Wanderausstellung
Hier erfahren Sie mehr über die Selbsthilfe-News [Mehr]
Hier erfahren Sie [Mehr]


 
top